btrusted-Siegel

  Home   Scripts   Bio   Impressum   Contact       

Exposè/Synopsis



Standard equipment
von/by
Melanie Porschen
Genre: Endzeit-Horror/Endtime-Horror
Seiten/Sites: 170

Vor etwa 25 Jahren landete unbemerkt ein Alien auf der Erde. Nach jahrelanger Vorbereitung, indem es Dutzende von Eier am Tag legte, begann es ihre Invasion. Ihre Sprösslinge verbreiteten durch die Aufnahmen von verdorbenen Lebensmittel, eine für die Menschheit absolut tödliche Krankheit. Die Aliens, die von den Wissenschaftlern Fallax genannt werden, gibt es in drei Arten. Da wären die kleinen gremlinsartigen geflügelten Frischgeborenen, denen man nur einen Schlag versetzen muß, um sie zu töten. Den Halbwüchsigen, fast mannsgroß, aber deutlich trägeren Aliens, muß man schon den Kopf abschlagen, um sie unschädlich zu machen. „Big Mama“, wie sie von allen liebevoll genannt wird und diejenige ist, die die Eier legt, ist dagegen unverwundbar, aggressiv, unberechenbar und weitaus doppelt so groß und zwanzig mal so stark, wie ein ausgewachsener Mann. Allerdings müssen auch die Eier zerstört werden, aus denen diese Aliens schlüpfen, denn tut man das nicht, werden sie wiedergeboren.
Cheyenne, ist eine unerschrockene, junge Frau, die tagtäglich gegen diese Aliens, um ihr Überleben kämpft. Im Geheimen leistet sie sich ein Liebesleben mit dem gleichaltrigen Hank, aber sie ist nach außen knallhart.
Jeffrey, ein alter, aber erfahrener Mann, ist Cheyenne's Ziehvater und guter Freund, und Anführer einer kampferprobten Gruppe von Menschen, die unterirdisches bereits einen eigenständigen, lebensfähigen Staat gegründet hat. Jeffrey übergibt Cheyenne das Tagebuch ihrer Mutter, als er von einer hoffnungsvollen Mission zurück kehrt.
Schon am nächsten Tag geleitet Cheyenne ihren guten Freund Jeffrey, mit weiteren über hundertfünfzig Freiwilligen, auf die Insel, wo die Invasion begonnen hat. Sie wollen „Big Mama“ vernichten und sie daran hindern, das sie die restliche Menschheit vernichten. Schon bald soll Cheyenne erfahren, das ihre Mutter vor über zehn Jahren, mit einem Shuttle, auf eine Mission aufgebrochen ist, um zu erfahren, wie man „Big Mama“ vernichtet kann.
Durch ein fünf Jahre alte Nachricht, ist die Hoffnung gegeben ist, das sie schon bald wieder kommen soll. Doch ihre Mutter ist nicht das, was sie aus ihrem Tagebuch her glaubt, zu sein. Auch ihr totgeglaubter leiblicher Vater ist ihr näher, als sie denkt.

About 25 years ago unnoticed landed an alien on earth. After years of preparation by lay dozens of eggs a day, it began its invasion. Their kids spread through the take up of spoiled food, one for mankind absolutely deadly disease. The aliens, who are called by scientists Fallax, are available in three types. There are the little gremlins like winged fresh infants, which you must enable only a punch to kill them. The adolescent, nearly big man, but significantly more sluggish aliens, one has to cut off the head, to make them harmless. "Big Mama", as it is called by all lovingly and is the one that lays the eggs, however, is invulnerable, aggressive, unpredictable and much twice the size and twenty times as strong as a full-grown man. However, the eggs must be destroyed, which hatch these aliens, because no one does it, they are born again.
Cheyenne, is an intrepid young woman who every day against these aliens, fighting for her survival. Secretly, she afford a life of love, with the same age Hank, but she is outwardly tough.
Jeffrey, an old but experienced man who is Cheyenne's surrogate father and good friend, and leader of a battle-tested group of people that has underground already launched an independent, viable state. Jeffrey hands over Cheyenne, the diary of her mother when he returns from a hopeful mission.
The very next day, Cheyenne accompanies her good friend Jeffrey, with more than one hundred fifty volunteers on the island, where the invasion has begun. They want "Big Mama" destroy and prevent them from destroying the rest of humanity. Soon, Cheyenne to find out that her mother about ten years ago, is broken up with a shuttle on a mission to learn how to "Big Mama" is destroyed.
Through a five-year-old message that hope is given that she should come back soon. But her mother isn't what she believes her from her diary to be. Also her dead believed biological father is closer than she thinks.